241626400_2339417559525762_1833856332840637920_n.jpg
Screenshot 2021-12-30 at 11-09-17 Duna - Reittherapie Bachmaier.png

Spannender Indinanercamp mit Pferde und Übernachtung
für Mädchen und Jungs 

Image by Malachi Brooks


Indianercamp mit Pferde für Mädchen und Jungs in Göhren bei Pappenheim.

Pferde stärken für das Leben!

Für Kinder ab 7/8 bis 12 Jahre.

Termine :

Sommerferien- 01.08-04.08.2022(Mo-8.00 Uhr-Do-16.00 Uhr)

Campbeitrag 360,- Euro inkl Verpflegung (Brotzeit, warmes Essen & Getränke) und Material, die Betreuung, das vorbereitete Programm, arbeit am Pferd & Versicherung, Photos von den ganzen Camp, Übernachtung im eigenen Zelt. In der Regel teilen sich zwei Kinder ein Zelt.

In ländlicher Idylle des kleinen Ortes Göhren bei Pappenheim, im schönen Naturpark Althmühltal, umgeben von Wiesen, Feldern und Wäldern, befindet sich seit 2016 der Reittherapiehof mit seinen Pferden.

Petra Bachmaier hat langjährige Erfahrung in der Reittherapie gemacht. Sie ist Reittherapeutin, Hippopädagogin®, Psychomotorikerin – Motopädagogin (IPE), Staatlich anerkannte Erzieherin, Bronzenes Westernreitabzeichen, Deutscher Reitpass.

Mehr Infos finden Sie hier: https://reittherapie-bachmaier.de/ueber-mich/

Mit Petra an meiner Seite und noch mit 3 ausgebildete Betreuerinnen bieten wir ein unvergessliches Indianercamp mit Pferden für Mädchen und Jungs.

Leistungen:

  • Erlebnisse mit den Pferden

  • Ausritte

  • Für Anfänger und Fortgeschrittene

  • Wildnispädagogik

  • Unterkunft und Verpflegung

  • professionelle Kinderbetreuung (Hoher Betreuungsschlüssel)

  • Ausflüge

  • Waldbaden in der Natur

 

Es erwarten Euch spannende und erlebnisreiche Tage in der Natur.

Wir werden zusammen:

  • das Stammesleben der Indinaer kennenlernen.

  • wie die Indianer ohne Sattel im Schritt, Trab und Galopp (nur wer das möchte im Galopp) reiten.

  • Reiten auf dem Pferd in verschiedenen Positionen, rückwärts, liegend, … Kunststücke machen, alleine und zu zweit

  • Viel lernen und erfahren rund um das Pferd. Wie: den Umgang, die Pflege, das Verhalten und die Stimmung des Pferdes einschätzen lernen in Theorie und Praxis, auf dem Reitplatz und im Gelände.

  • wir arbeiten pädagogisch, therapeutisch und elrbenispädagogisch

  • Vertraugsbildung am Pferd

  • kleine Ausflüge in die Natur mit den Pferden erleben

  • wir verbringen jeden Tag um die 6 Stunden bei den Pferden, danach gehen wir in unser Camp der 15 Minuten zu Fuß entfernt ist. Dort erwartet uns ein großes Tipi und ein wunderbarer Platz an einem Waldrand.

  • die Pferde bemalen und Photos machen

  • Jeden Abend Lagerfeuer mit Stockbrot/Popcorn und Geschichten erzählen.

  • schießen mit Pfeil und Bogen

  • basteln mit Naturmaterialien,

  • indianer Spiele spielen

  • Trommeln und Indianertanz

  • selber Feuer machen

  • am Lagerfeuer kochen

  • Spuren lesen

  • Handwerkliche und künstlerische Gegenstände basteln 

  • schnitzen

  • Hütten bauen ( Waldschlafsäcke bauen)

  • jede Menge Spaß und Freude haben !

  • Ruhe und Entspannung

  • Ausflüge und Abenteuer

Informationen:

Die Anmeldung wird mit Zahlungseingang des Campbeitrags verbindlich.

Nach Eingang der schriftlichen Anmeldung und Überweisung des Campbeitrags senden wir Ihnen eine Anmeldebestätigung, weitere Informationen sowie eine Anfahrtbeschreibung zu.

Nähere Informationen und eine Anfahrtbeschreibung erhalten Sie mit der Anmeldebestätigung

Sicherheit

Durch artgerechte Haltung, gut ausgebildete und ausgeglichene Therapie-/Reitpferde, die Reittherapeutin mit ihren erfahrenen Helfern, sowie einem großen Team ist während dem Indianer-Reitcamp ein hohes Maß an Sicherheit beim Reiten und im Umgang mit den Pferden gewährleistet.

Unterkunft
Übernachtet wird in selbst mitgebrachten Zelten, Sanitäranlagen und ein Tipi/Zelt für die Mahlzeiten sind vorhanden.

Verpflegung

Monica Hajek versorgt die Kinder und Jugendlichen mit leckerer, frischer und teils biologischer Kost.

Morgens und am Abend wird im Camp gegessen und nachmittags auf dem Pferdehof bei Petra.

Ausrüstung, Handyregelung

Bitte hier nachschauen  https://www.feuershows-kinderevents.de/buchungsformular

Vorraussetzungen

Im Reitunterricht werden Kinder und Jugendliche da abgeholt wo sie stehen und je nach Reiterfahrung in Gruppen eingeteilt. Vorkenntnisse sind nicht nötig.

Anreise: Eigene Anreise nach Göhren im Altmühltal; Treffpunkt, Uhrzeit und Anfahrtsbeschreibung erhalten Sie ca. 3 Wochen vor Freizeitbeginn



Wir freuen uns sehr auf euch.

 

Monica Hajek- Leitung (Sozial, Zikus & Wildnispädagogin, Imkerin, Feuerkünstlerin,Kinderanimateurin)

Petra Bachmaier (Reittherapeutin Staatlich anerkannte Erzieherin)

Simon Isabell-(Staatlich anerkannte Erzieherin,Künstlerin, Yoga Lehrerin, Klangtherapeutin)

Helfer bei den Aktionen mit den Pferden:

Michael Bachmaier (Sportlehrer, Sportpädagoge)

Jana Bachmaier (angehende Sozialpädagogin, Erlebnispädagogin)

Screenshot 2021-12-30 at 11-07-12 petra göhrn pferde – Google Suche.png

            
           Indianercamp

      mit Pferde & Übernachtung
            Sommerferien
           für Jungs und Mädels
                 ab 7-12 Jahre


Sommerferien-01.08-04.08.22-360€